Back to Top

Sportabzeichen

Schwimmen

Radsport

Turnen

Volleyball

Basketball

Boxen

Breitensport

Fußball

Leichtathletik

Pläne für überdachte Sitzplatztribüne auf Mitgliederversammlung vorgestellt

Bersenbrück(rr) Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung des TuS Bersenbrück im Vereinsheim im Culimeta-Park stellten Nils Barlage und Benedikt Rechtien von der Firma WURST Stahlbau GmbH die Pläne für den Bau der noch in diesem Jahr geplanten überdachte Sitzplatztribüne vor. Die vorgestellte Version bietet 419 Sitzplätze und soll in einer Modulbauweise erstellt werden. Ergänzungen als auch Kürzungen sind somit möglich. Eine Baugenehmigung liegt inzwischen vor, sodass die Umsetzung bis spätestens Herbst dieses Jahres erfolgen könnte, wenn denn die Finanzierung sichergestellt ist.

„Die Finanzierung soll über die Sportförderung des Landessportbundes, den Einsatz des Überschusses aus dem Pokalfinale und weiterer Zuschüsse erfolgen, um in

TuS Bersenbrück plant erstmalig ein Box Event - Vorstand in dieser Form wiedergewählt

Bersenbrück (rr) Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des TuS Bersenbrück konnte der Vorstand in seinem Rechenschaftsbericht von einem äußerst erfolgreichen Sport- und Geschäftsjahr 2023/2024 berichten. Der Vorstandsvorsitzende Paul Fleddermann wies insbesondere noch einmal auf die Teilnahme der Volleyball U16 weiblich an der Deutschen Meisterschaft und den Niedersachsenpokalsieg der Fußballer und die damit verbundene Teilnahme am DFB-Pokal hin. Die äußerst positive Bilanz mit einem

Mitgliederversammlung TuS Bersenbrück, hier Berichte der Abteilungen aus 2023 und Ausblick 2024

viele Aktivitäten bewirken steigende Mitgliederzahlen – Boxveranstaltung geplant 

Bersenbrück (rr) In der diesjährigen Mitgliederversammlung des TuS Bersenbrck standen auch die Berichte der jeweiligen Abteilungen auf der Tagesordnung. Dabei konnte man feststellen, dass die zahlreichen vom TuS vorgehaltenen Sportangebote umfangreich und hervorragend angenommen wurden. Dies spiegelt sich auch an den steigenden Mitgliederzahlen wieder wie Schatzmeister Werner Rehkamp berichtete. So stieg die

Digitale Anzeigetafel wird vorgestellt – VIP-Karten noch erhältlich für 9. Februar

Liebe Sponsorinnen und Sponsoren des TuS Bersenbrück! 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir in diesem Jahr zur Rückrunde eine spannende neue Werbemöglichkeit für Sie geschaffen haben:  

                                                                                         eine digitale Anzeigetafel!

  

Auf unserer Website finden Sie detaillierte Informationen zu unseren neuen Anzeigetafel-Paketen, die Sie auch direkt über das Kontaktformular anfragen und buchen können. Die

Wiederbelebung der Basketball Abteilung beim TuS Bersenbrück

Bersenbrück Beim TuS Bersenbrück hat sich wieder eine Basketballabteilung mit einer Herren Mannschaft gebildet. Sie ist auch schon für den Spielbetrieb gemeldet worden. Für eine Trikotspende konnte die Zimmerei Vitali Langemann aus Gehrde gewonnen werden. 

Für weitere Basketball begeisterte Spieler*innen stehen als Ansprechpartner 
 

Edwin Langemann, Handy-Nr. 0162-6372236, Email-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , und

 

Daniel Rommel, Handy-Nr. 0157-36431566, Email-Adresse

Bewirtungsteam unter neuer Leitung

Bersenbrück Der TuS Bersenbrück freut sich mit Celine Wojtun-Eller die neue Leiterin des Bewirtungsteams beim TuS Bersenbrück vorstellen zu können. Celine übernimmt die Nachfolge von Marita Wurst, die sich viele Jahre für den TuS engagierte und zum Ende der letzten Saison ihre Tätigkeit auf eigenen Wunsch beendete. Durch ihre Mitarbeit im 20-köpfigen Team konnte Celine bereits erste Einblicke in ihren neuen Aufgabenbereich erhalten und erklärte sich bereit, die Leitung des Bewirtungsteams zu

ein Trio kümmert sich jetzt um die Rasensportplätze am Hastruper Weg

Bersenbrück(rr) Um den immer höher werdenden Ansprüchen gerecht zu werden, hat der TuS Bersenbrück ab dem 01. November zwei weitere Platzwarte als geringfügig Beschäftigte eingestellt. Herbert Feldmann und Björn Kunze unterstützen nun Alexander Hoffmann bei seiner vielfältigen Aufgabenerledigung auf den drei Rasensportplätzen am Hastruper Weg. Herzlich willkommen und viel Spass bei der Arbeit.

   

Das Trio Alexander Hoffmann, Björn Kunze und Herbert Feldmann (v.li.) kümmert sich jetzt um die

Das Hasestadion im Culimeta Sportpark soll zur Arena werden - die Tribüne kommt

Vom historischen Erfolg im DFB-Pokal soll der Verein auch in Jahrzehnten noch profitieren. Deshalb stand von vornherein fest, dass die Einnahmen aus der DFB-Pokal-Teilnahme in die Infrastruktur investiert werden sollen. Eine dieser Investitionen konkretisiert sich nun – es ist eine Tribüne im Hasestadion geplant! Zu diesem Thema haben sich die Vorstandsmitglieder Paul Fleddermann, Vincent Cuylits und Werner Rehkamp mit Christian Hesse von der Neuen Osnabrücker Zeitung unterhalten und einige

TuS Mitglied Maria Schulte beim „Tag der Ehrenamtlichen“ geehrt

Bersenbrück Beim Tag der Ehrenamtlichen ist in diesem Jahr auch wieder ein TuS Mitglied ausgezeichnet worden. Stellvertretende Bürgermeisterin Heike Menslage ehrte Maria Schulte für ihre Verdienste in der St. Vincentius Kirchengemeinde und KFD sowie beim TuS Bersenbrück. „Ehrenamtliche Tätigkeit beginnt nicht erst im fortgeschrittenen Lebensalter, sondern häufig bereits in jungen Jahren“, sagte stellvertretende Bürgermeisterin Heike Menslage bei der ersten Ehrung. Dies trifft auch für Maria

Nachruf wegen Hermann Thöle

Nachruf

Am 06. Oktober 2023 verstarb  

Hermann Thöle 

 

im Alter von 82 Jahren. Hermann hat sich nach seiner früheren Trainertätigkeit im Jugendbereich in den vergangenen Jahren insbesondere um die Vereins- und Stadionzeitung verdient gemacht. Besonders lesenswert waren seine Beiträge zum Thema „Wir stellen vor: Tusler mit Leib und Seele“ oder seine Rückblicke auf unvergessliche Momente im Vereinsleben und statistische Zusammenstellungen anlässlich von Vereinsjubiläen. Hermann war

Es wird nie wieder so wie es war – Stellungnahme der NOZ zur reduzierten lokalen Sport Berichterstattung

Bersenbrück (rr) Seit etlichen Wochen ist die Fußballsaison wieder in vollem Gange. Viele Sportinteressierte schauen jedoch bislang vergebens in den Printausgaben der NOZ nach Berichten vor und nach den Spielen ihrer Vereine sowie deren Tabellensituationen. Dies hat zu einem erheblichen Verdruss bei der Print-Leserschaft geführt. Eine Nachfrage aus einer Nachbargemeinde bei der NOZ, warum die gewohnte Berichterstattung nicht mehr erfolgt, hat zu folgender Stellungnahme seitens der NOZ geführt

Großer Medienrummel bei Spieltags-Pressekonferenz - Vorfreude auf Emotionen an der Bremer Brücke

Langsam steigt beim Fußball-Oberligisten TuS Bersenbrück der Puls. Es geht in die letzten Tage vor dem größten Spiel der Vereinsgeschichte im DFB-Pokal am Freitag (18 Uhr, im Liveticker auf noz.de) gegen Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Einen kleinen Vorgeschmack auf den Medienrummel am Spieltag, gab es am Mittwoch bei der Spieltags Konferenz.  

Dort standen mit Cheftrainer Tobias Langemeyer, der Sportliche Leiter Thorsten Marunde-Wehmann und TuS-Kapitän David Leinweber den

TuS Ehrenamtsaktion auf der Beachanlage – 3 silberne Ehrennadeln verliehen

Bersenbrück (rr) Der TuS Bersenbrück hat im Rahmen einer Ehrenamtsaktion verdiente Sportler*innen mit der silbernen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet.

 

die Geehrten mit den Vorstandsmitgliedern (v. li.n.re.): Vincent Cuylits, Marita Wurst, Werner Rehkamp, Rainer Lagemann, Paul Fleddermann, Harm Töpken

TuS Vorsitzender Paul Fleddermann hatte auf der diesjährigen Mitgliederversammlung eingeräumt, dass die Ehrenamtlichkeit im vergangenen Jahr mehr gewürdigt hätte werden müssen und gelobte

viele TuS Termine aus den Berichten der Abteilungen bekannt gegeben - Ehrenamtstag am 2. Juni und 23. Juni Sportabzeichen Tag im Hemke-Stadion

Bersenbrück (rr) Im Mittelpunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung des TuS Bersenbrck standen die Berichte der jeweiligen Abteilungen, da keine Vorstandswahlen auf der Tagesordnung standen. Dabei konnte man feststellen, dass die zahlreichen vom TuS vorgehaltenen Sportangebote umfangreich und hervorragend angenommen wurden, weil auch wieder ein normaler Sportbetrieb möglich war.

Für die 1. Herrenmannschaft berichtete der stellvertretende Vorsitzende Vincent Cuylitz. Er stellte das

ein Marketing-Team des TuS Bersenbrück für alle Abteilungen - normaler Sport- und Übungsbetrieb ließ die Mitgliederzahlen wieder wachsen – Ehrung für Geschäftsstellenleiterin Tanja Kröger

Bersenbrück (rr) Im Jahr 2022 war wieder ein normaler Sportbetrieb möglich. Dabei konnte man feststellen, dass die zahlreichen vom TuS vorgehaltenen Sportangebote umfangreich und hervorragend angenommen wurde. Dies habe sich auch positiv in der Mitgliederentwicklung wieder gespiegelt, sodass jetzt der Mitgliederbestand bei knapp 1.300 Personen liegt, was für die Zukunft hoffen lässt. In der Gesamtbetrachtung der vielen durchgeführten Veranstaltungen ist das Ergebnis nicht nur positiv, sondern

Kleinstadtclub hat ein neues Marketing-Team

Bersenbrück Der Kleinstadtclub hat ein neues Marketing-Team mit jungen Köpfen aus der Stadt und Region! Mit Marei Kreuzkamp und Daniel Zimmermann konnten zwei neue Gesichter für das Marketing-Team gewonnen werden, die vielen innerhalb des Vereins und in der Stadt ein Begriff seien dürften: Marei ist seit vielen Jahren aktive Volleyballerin im TuS Bersenbrück, Daniel war von 2016 bis zum Anfang dieser Saison Teil des Oberliga-Kaders der 1. Herren Mannschaft. Das Team wird komplettiert durch die

Aktionstag Ballspiele fand große Resonanz – Grundschulkinder an verschiedene Ballsportarten herangeführt

Bersenbrück (rr) Der TuS Bersenbrück veranstaltete erstmalig in Kooperation mit der Grundschule einen Aktionstag „Ballspiele“ für Kinder des 1. und 2. Schuljahres, um die Kinder näher an die verschiedensten Ballsportarten heranzuführen. Die Übungsleiter*innen Eva-Maria Berek, Caroline große Prues, Tanja Kröger, Fynn Reitz, Erik Stabel und Barbara Welp konnten hierzu 33 ballsportinteressierte Jungen und Mädchen begrüßen. Die Kinder konnten zu Beginn der Veranstaltung in der Sporthalle erst

Nachruf wegen Helmut Kröger

Nachruf

Am 18.Januar 2023 verstarb

Helmut Kröger

 

im Alter von 67 Jahren. Er war von September 2018 bis Dezember 2020 als Platzwart nicht nur für den Hauptplatz, sondern auch für die Nebensportplätze beim TuS Bersenbrück tätig.

Mit seiner Familie trauern wir um einen vorbildlichen, immer hilfsbereiten und liebenswerten Menschen. Wir werden Helmut in unserer Mitte sehr vermissen.

 

TuS Bersenbrück von 1895 e. V.

Der Vorstand

 

Seite 1 von 4