Ohne die beiden Mittelangreifer Sina Ter Heide und Marlene Prieshoff reiste die 2. Damenvertretung zum letzten Spiel des Jahres nach Lechtingen. Obwohl das Fehlen der beiden Spielerinnen einige Veränderungen im Team verursachte, gab es einen deutlichen 3:0 Erfolg zu feiern.

DSC07096 DxO Copy

DSC07116 DxO Copy

DSC07137 DxO Copy

DSC07157 DxO Copy

DSC07173 DxO Copy

DSC07187 DxO Copy

DSC07191 DxO Copy

DSC07222 DxO Copy

DSC07285 DxO Copy

DSC07294 DxO Copy

DSC07331 DxO Copy

DSC07303 DxO Copy

DSC07536 DxO Copy

DSC07443 DxO Copy

DSC07517 DxO Copy

DSC07542 DxO Copy

DSC07572 DxO Copy

DSC07599 DxO Copy

DSC07617 DxO Copy

Mit 25:12, 25:19 und 25:14 siegte der TuS. Wirklich gut war dabei jedoch nur das Aufschlagspiel. Im Spiel selbst wurde viel zu wenig Druck auf den Gegner ausgeübt.