Mit zwei ungefährdeten 2:0 Erfolgen gegen Glandorf und Halen sicherte sich die weibliche U16 die Herbstmeisterschaft. In beiden Spielen zeigten die Mädels von Trainer Torsten Schröder eine sehr gute Vorstellung und siegten mit 25:7 und 25:10 gegen den gastgebenden SC Glandorf. Gegen den bis dahin noch verlustpunktfreien Titelkonkurrenten aus Halen gab es im Anschluss ein ebenfalls deutlichen Sieg (25:8, 25:11) zu feiern. Damit ist der TuS nun das einzige Team mit weißer Weste und geht als klarer Favorit in die Rückrunde.

DSC06914 DxO Copy

DSC06832 DxO Copy

DSC06834 DxO Copy

DSC06842 DxO Copy

DSC06874 DxO Copy

DSC06917 DxO Copy

DSC06922 DxO Copy

DSC06960 DxO Copy

DSC06981 DxO Copy

DSC06996 DxO Copy

DSC07005 DxO Copy

DSC07016 DxO Copy

DSC07060 DxO Copy

DSC07084 DxO Copy

DSC07095 DxO Copy