Der Trainingsauftakt des TuS Bersenbrück für seine 3. Oberliga-Saison beginnt am Donnerstag, 28. Juni, um 18.30 Uhr im Hasestadion. Nach nur vier Trainingseinheiten steht schon am Dienstag, 3. Juli, um 19 Uhr das erste Testspiel um 19 Uhr im Hasestadion gegen die Auswahl der U 23 des SV Werder Bremen. Bremen ist Absteiger aus der 3. Liga und spielt in der kommenden Saison in der Regionalliga Nord. Die Mannschaft absolviert ein Trainingslager in Ankum und nimmt dort am 30. Juli an einem Blitzturnier teil. Gegner über jeweils 45 Minuten sind der SV Meppen und der BV Cloppenburg.

Der TuS Bersenbrück wird in den kommenden Wochen noch mehrere Testspiele bestreiten, wofür die Gegner noch nicht feststehen. Zum NFV-Pokalspiel am Sonntag, 29.Juli, um 15 Uhr gegen den Oberligaaufsteiger VfL Oythe gilt es rechtzeitig in Form zu kommen. Das erste Oberligapunktspiel in der neuen Saison bestreitet der TuS Bersenbrück am 12. August um 15 Uhr im Hasestadion gegen den 1.FC Wunstorf.