Muster einer Eintrittskarte 

 


Infos zum Kartenvorverkauf.4

Der TuS Bersenbrück und SV Atlas Delmenhorst bestreiten am Samstag, 25. Mai, um 14:15 Uhr das Finale im Krombacher-Niedersachsenpokal (Amateure). Das Endspiel der beiden Oberligisten steigt im Rahmen des „Finaltags der Amateure“ im 2.500 Zuschauer fassenden Eilenriedestadion in Hannover und wird live in einer bundesweiten ARD Konferenzschaltung vor einem Millionenpublikum ausgestrahlt. Der Sieger des Endspiels in der Landeshauptstadt qualifiziert sich für die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals 2019/2020.

Der Kartenvorverkauf für das Finale um den Krombacher Niedersachsenpokal zwischen dem TuS Bersenbrück und SV Atlas Delmenhorst beginnt am Mittwoch, 8. Mai.

Infos zum Kartenvorverkauf.1

Der TuS Bersenbrück hat 656 Sitzplatzkarten sowie 100 Karten für die VIP-Tribüne, der SV Atlas Delmenhorst 1.300 Stehplatzkarten sowie weitere 100 Sitzplatz-Tickets erhalten.

Infos zum Kartenvorverkauf.2

Auf diese Verteilung haben sich beide Vereine schon drei Tage nach den Halbfinalspielen mit Blick auf die zu erwartende Anzahl mitreisender Anhänger in einem konstruktiven Organisationsgespräch in Hannover einvernehmlich verständigt. Das übrige Kartenkontingent ist für „neutrale“ Besucher an der Tageskasse vorgesehen.

Muster einer Eintrittskarte

Ein Sitzplatzticket kostet zwölf Euro. VIP-Tickets werden zum Preis von 75 Euro angeboten. Es wird keine ermäßigten Karten geben. Kinder bis sechs Jahren kommen umsonst ins Stadion, haben aber kein Anrecht auf einen Sitzplatz und müssen gegebenenfalls auf den Schoß genommen werden. Rollstuhlfahrer und ihre Begleitpersonen haben freien Eintritt. Der TuS bietet ein Kombiticket an, sprich eine Busfahrkarte sowie eine Sitzplatzkarte für insgesamt 30 Euro. Vorverkaufsstellen sind die TuS Geschäftsstelle während der Geschäftszeiten, die Buchhandlung Bücherwelt und bei Sport Böckmann. Es gibt keine Möglichkeit per Email Kartenvorbestellungen im Vorfeld vorzunehmen.

Letzte Möglichkeit Karten zu erwerben besteht beim Punktspiel gegen den SC Spelle-Venhaus am Freitag, den 17.5. um 19:00 Uhr im Hasestadion.

https://www.nfv.de/aktuelles/detail/finaltag-der-amateure-anstosszeiten-am-dienstag-im-livestream/

Die Busabfahrt erfolgt am 25. Mai um 10 Uhr vom Hasestadion aus. Es gibt nur wenige Parkmöglichkeiten auf dem Gelände des Eilenriedestadions. Mit dem Auto anreisende Zuschauer werden gebeten, das naheliegende Parkhaus „Hannover Congress Centrum“ an der Schackstraße gegenüber dem Stadion zu nutzen oder entlang der Clausewitzstraße zu parken.

Fotos vom Eilenriedestadion: Reinhard Wieland

Infos zum Kartenvorverkauf.3